VHS-Verwaltungsfachkraft gerne in Kombination mit  Zirkuspädagogik

VHS-Verwaltungsfachkraft gerne in Kombination mit Zirkuspädagogik

Region Lörrach


Ihre Aufgaben

Aufgaben der VHS-Veraltungsfachkraft (30%-40%)
- Betreuung und Verwaltung der VHS-Kurse zur beruflichen Bildung
- Begleitung und Entwicklung neuer Kurse im Bereich der beruflichen Bildung mit den Kollegen
- Vertretung der VHS-Verwaltungskraft
- Mit-Betreuung der VHS-Dozenten
- Pflege der Homepage und des Verwaltugnsprogramms
- Aufbau der VHS-Zirkusgruppen: Materialbeschaffung für Lörrach, Werbung, inklusives Angebot
 

Aufgaben der/des Zirkuspädagogen/in (20% befristet und freiberuflich)

Die Zirkusangebote sind in unterschiedlichen Formaten geplant:

  • Volkshochschulkurse für Kinder von 8 bis 12 Jahren
  • Volkshochschulkurse für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren
  • Angebote im Rahmen des Ferienprogramms
  • Angebote im Tutti Kiesi (Freitag Nachmittag)

Ihr Profil

  • Verwaltungskenntnisse
  • EDV-Kenntnisse
  • Pädagogische Grundausbildung
  • Zirkuspädagogische Weiterbildung
  • Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

Die Chance, Ihre Erfahrungen in der Verwaltung und Zirkus­pädagogik in einem gewachsenen und attraktiven Arbeitsumfeld einzusetzen.

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, wenden Sie sich bitte an:

Sebastian Kaltenbach

Sebastian Kaltenbach

Tel.: 07621/89420
s.kaltenbach_at_kaltenbach-stiftung.de