Malworkshop: Experimente mit Acrylfarben, Pouring, Rost (AN20503)

In diesem Workshop besteht die Möglichkeit, in konzentrierter Form mehrere spannende aktuelle Acrylmaltechniken kennenzulernen: Pouring (das Bilden von Zellen durch Beigabe von "Pouring Medium" und Silikonöl), die Rosttechnik, das künstliche Erzeugen von echtem Rost durch Oxidation, die Rakeltechnik nach Gerhard Richter, das Verziehen von Farbschichten übereinander mit der Rakel, die Wachs- und Encaustiktechnik, die Transfertechnik, u.a.m.
All diese Techniken können im Kurs ausprobiert und angewandt werden.

Leiter/in: Ingeborg Beck
Termin: 26.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 18. September 2019
Gebühr / Person: 46,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: Acrylblock Din A3, Leinwände oder Malpappen kleines Format, 30/30 cm, Acrylfarben, Acrylpinsel, Acrylbindemittel, Spachtelmasse, Malmesser, Lappen, Wasserglas, Vesper. Zzgl. Materialkosten: € 7,00
Anzahl Plätze: 10 (maximal) / 8 (minimal) / 10 (gebucht) / 1 (Warteliste)
Raum:
Nordbau - Flügelsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach