Malworkshop: Neue Experimente mit Acrylfarben, Rost, Pouring u.a.m… (AM20506)

für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Aus der unendlichen Vielfach der Acrylmaltechniken besteht die Möglichkeit in konzentrierter Form die aktuellsten Techniken wie Pouring, das Bilden von Zellen durch Beigabe von Silikonöl und Pouring Medium, die Rosttechnik, das künstliche Erzeugen von Rost, die Wachstechnik, das Verarbeiten von mehreren dünnen heißen Wachsschichten übereinander, Collagen, die Rakeltechnik nach Gerhard Richter, die Foto-Transfertechnik, u.v.m. im Kurs auszuprobieren und anzuwenden.

Leiter/in: Inga Hell-Beck
Termin: 13.04.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 5. April 2019
Gebühr / Person: 46,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: Acrylblock DIN A3 oder Malpappen/Leinwand, Acrylfarben, Acrylpinsel, Acrylbinder, 1 Wasserglas, evtl. Spachtelmasse, Malmesser, interessante Zeitungsausschnitte, Lappen.
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 8 (minimal) / 6 (gebucht)
Raum:
Nordbau - Kaminsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach