Einführung in die Portrait-Fotografie (AP21507)

Wie fotografiere ich mein Gegenüber? Wie betone ich die Stärken, vermeide die Schwächen? Wie überwinde ich meine Hemmungen? Matthew Jordan Smith meint: "Das Portrait ist das Nebenprodukt einer guten Zeit, die man hat, wenn eine tiefe Verbindung entsteht." Wie lasse ich die Verbindung entstehen, wie erkenne ich den richtigen Moment? Viele Faktoren beeinflussen ein Portrait, angefangen von den Kameraeinstellungen, über Lichtstimmung, bis hin zur Pose und darüber hinaus. Es wird versucht, Freiwillige zu finden, die uns als Modell zur Verfügung stehen.
Kursziele: Selbstsicherheit beim Fotografieren von Menschen und stimmungsvolle Portraits
Sollte mir das nicht gelingen, werden eventuelle Modelkosten auf die Teilnehmenden umgelegt, sollten aber 20,00 Euro nicht übersteigen. Es wird ein Modellvertrag mit Bildrechten zur privaten Veröffentlichung erstellt.

Leiter/in: Rolf Pessel
Termin: 24.05.2020, 10:00 - 18:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 15. Mai 2020
Gebühr / Person: 43,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte eigene Kamera mitbringen.
Anzahl Plätze: 10 (maximal) / 8 (minimal) / 6 (gebucht)
Raum:
Mittelbau OG Raum 1 (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach