Einführung in Adobe Lightroom (AM21506)

Zur analogen Zeit war es wie Magie, wenn das Bild in der Entwicklerschale langsam sichtbar wurde. Die Digitale Fotografie hat zwar das Heimlabor verdrängt, aber eine gewisse Spannung beim Entwickeln der Digitalen Negative, der sogenannten Raw Dateien ist geblieben.
Das kostengünstige Programm Lightroom bietet hierfür alle Möglichkeiten. In diesem Workshop werden die Grundlagen dieses Programms vermittelt. Sie lernen wie aus Raw Dateien außer-gewöhnliche Bilder mit "Wow"-Effekt herausarbeitet werden, wie in Sekundenbruchteilen der Weißabgleich, Kontrast, usw. auf hunderte Bilder anwendet wird und so ein individueller "Bildlook" erstellt wird. Lightroom zählt zu den professionellsten, schnellsten und besten Werkzeugen für die Raw Entwicklung und Verwaltung von Bildbeständen. Aufgrund des günstigen Preises wird es von Profis und Amateuren gleichermaßen genutzt wie geschätzt und hat sich zu einem der meistbenutzten Fotoprogramme entwickelt.

In diesem Kurs werden die wichtigsten Funktionen und Werkzeuge der Software und die einzelnen Stationen des digitalen Workflows vorgestellt und beschrieben. Nach diesem Grundlagenworkshop sind die Teilnehmenden in der Lage eigene Raw Dateien zu entwickeln und zu bearbeiten u.v.m. Dieser Workshop ist ideal für Anfänger und Einsteiger.

Die Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung, Verarbeitung und Organisation von Bilddateien. Schritt für Schritt werden atemberaubende Fotos erstellt, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ihr werdet mit innovativen Werkzeugen zur verlustfreien Bearbeitung experimentieren und lernt die wichtigsten Tricks und Kniffe kennen. All dies geschieht in einer lockeren Runde. Der gemeinschaftliche Spaß und Austausch steht in diesem Workshop absolut im Vordergrund.

Voraussetzung: Laptop mit installiertem Lightroom ab Version 5 bis LR CC Klassik (bitte mitbringen)

Leiter/in: Rolf Pessel
Termin: 05.05.2019, 10:00 - 18:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 26. April 2019
Gebühr / Person: 43,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: Vesper
Anzahl Plätze: 10 (maximal) / 8 (minimal) / 6 (gebucht)
Raum:
Pavillon (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach