Malworkshop: 'Tingatinga' Kunst in Tansania - für Kinder ab 7Jahren (AN20048)

Die naive farbenfreudige afrikanische Tingatinga Malerei hat Ihren Ursprung Ende der 60er Jahre in Tansanias Hauptstadt "Dar es Salaam". Eine Malerei mit betonten Konturen, leuchtenden Farben, verspielten Verzierungen wie gepunktete Linien und feinen Blättern auf leuchtendem Hintergrund. Das Reich der Tiere mit Leoparden, Fische, Vögeln, Antilopen, steht im Vordergrund. Aber auch stilisierte Massai Krieger tansanische und imaginäre Landschaften, inspirieren uns zu eigenen Bildern im Tingatinga Stil.

Termine

  • 30.10.2019: 09:30 - 16:30 Uhr
  • 31.10.2019: 09:30 - 16:30 Uhr
Leiter/in: Ingeborg Beck
Termin: 30.10.2019 - 31.10.2019
Gebühr / Person: 52,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: 1 Bleistift, 1 Radiergummi, 1 Acryl- oder Aquarellblock, Acrylpinsel, feine und mittlere Stärke (z.B. 8 und 14) 1 Wasserglas. * Die Kursgebühr enthält 4,00 EUR pro Tag für ein warmes Mittagessen.
Anzahl Plätze: 10 (maximal) / 7 (minimal) / 1 (gebucht)
Raum:
Mittelbau OG Raum 2 (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach