Lebendiges Lernen in der Natur - Natur- und Waldpädagogik im Kindergartenalter (AP50805)

Im Jahresverlauf bietet die Natur täglich verborgene Schätze; das Naturmaterial lädt ein, bewusst wahrzunehmen und aktiv zu gestalten. Spielerisches Lernen und mit allen Sinnen, den vielseitigen Bewegungsraum im Wald zu erforschen, steht an diesem Fortbildungstag im Mittelpunkt. Die Kräfte der Natur werden durch Sinnenspiele und meditative Übungen vertieft. In einem achtsamen Umgang erfassen wir die Pflanzen und Bäume und deren bedeutsame Zusammenhänge. Waldrituale und Naturspiele werden vermittelt, um Waldtage und Projekte sinnvoll draußen in der Natur gestalten zu können und neue Ideen für die pädagogische Arbeit mit Kindern zu schöpfen.

Inhalte:
- Sinnhaftes Lernen in der Natur
- Tagesstruktur eines Waldtages
- Projekte und Aktionen mit der Natur gestalten
- Achtsamkeit in der Natur

Methoden:
- Erfassen von Pflanzen und Bäumen
- Geländegang
- Vertiefung der Naturerfahrung
- Kreative Naturarbeiten; Alltagspraxis
- Praktische Übungen in der Natur
- Gruppen-, und Einzelarbeit

Referentin: Andrea Kenk gibt seit über 10 Jahren Seminare, Weiterbildungen, Impulsabenden und Vorträge im Bereich Wald- und Naturpädagogik. Als langjährige Leiterin und Gründerin von Waldkindergärten hat sie vielseitige naturpädagogische Erfahrungen sammeln können. Dabei ist ihr die Vermittlung von Achtsamkeit und Respekt in und mit der Natur besonders wichtig. In ihre Arbeit mit Schul- und Kindergartengruppen kombiniert sie kreative und naturverbundene Lerninhalte mit handwerklichen Tätigkeiten.

Zielgruppe: Erzieher/innen von Kitas und Kindergärten, Tageseltern und Interessierte

Leiter/in: Andrea Kenk
Termin: 13.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: 28.04.2020
Gebühr / Person: 130,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: eine Sitzunterlage, wettertaugliche Kleidung, Schreibutensilien, Taschenmesser, kleine Säge, leeres kleines Schraubglas mit Deckel (Gebühr ist inkl. vegetarisches Mittagessen und Getränke.)
Anzahl Plätze: 20 (maximal) / 8 (minimal) / 6 (gebucht)
Lageplan

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach