Natur und Umwelt sind für Kinder wertvolle Erfahrungsfelder. In Kommunikation treten, Schulung der Wahrnehmung, Empathie und Verantwortung können wesentliche Lernbereiche für Kinder werden. Für alle tiergestützten Aktivitäten eignen sich Esel besonders. Die offene Werkstatt mit Eseln leitet die Diplom-Heilpädagogin Ursula König.

 Kontakt: E-Mail u.koenig_at_kaltenbach-stiftung.de